Logobild PoingTermine im Detail

Tischreservierung zum Zwillingsbasar

Datum: 16. September 2018, 10:00 bis 12:00 Uhr
Details:

Am Samstag, den  13. Oktober  findet von 14.00 - 16.00 Uhr der 32. Zwillingsbasar des Familienzentrums statt. Tischreservierungen nimmt Nadja Uliana am Sonntag, den 16. September  von 10 – 12 Uhr unter Tel. 08121/883 07 30 entgegen. Die Tischgebühr beträgt 12 €, Kleiderständer 2 €. Ort: Dreifachturnhalle an der Plieninger Straße 
An über 70 Verkaufstischen wird vom Autositz über Kinderwagen, Kleidung, Kinderbett, Laufstall bis hin zum Spielzeug alles fürs Kind angeboten. Zusätzlich gibt es einen Infostand mit Zeitschriften und Sonderheften. Für Kaffee und Kuchen ist ebenso gesorgt. Natürlich sind auch Eltern von “Single-Kindern“ herzlich willkommen.
Ort: Dreifachturnhalle an der Plieningerstraße



Vorhergehende Seite: Ideenbörse

Logobild Poing Suche …

Suche auf allen Seiten des Familienzentrums Poing

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Bevorstehende Termine

Art Projekt Poing
17.11.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr
Malen am Wochenende [mehr…]
Art Projekt Poing
18.11.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr
Malen am Wochenende [mehr…]
Elterntalk: kompetente Eltern - kompetente Kinder
28.11.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr
Rituale und Routinen im Familienleben [mehr…]

Pinnwand

30 Jahre Familienzentrum Münchner Merkur v. 15.10.2018

Neues Herbst-Winterprogramm 2018-2019 pdf

Elterntalk: kompetente Eltern-kompetente Kinder

Kostenloses Schnuppertraining Capoeira für 4-6jährige: mittwochs von 16-17 Uhr

Neu: Schüler helfen Schülern - Coaching pdf-Info

Neu: ZwillingsElterntreff: Do von 9-12 Uhr

Neue Zeichenkurse für Kinder ab 8 und ab 10 Jahren

Mach mit im Familienzentrum

Lehrer*in für Hip-Hop und Step Dance gesucht

ZumbaKids für 8-15jährige: Mo, 17-18 Uhr Flyer-pdf

Nachfolger*in für Bücherflohmarkt-Organisation gesucht Flyer-pdf

Neue Babysitter für Poing Flyer-pdf

Übung Deutsch: für Frauen mit Migrationshintergrund

Spielgruppen für jedes Baby- und Kleinkindalter: Infos bei Sylke Joos, per E-Mail:   Anmeldeformular-pdf

Sie wollen sich einbringen? Hier gehts zur Ideenbörse