Logobild PoingZumba im Familienzentrum Poing e.V.

Zumba ist Bewegung mit leichten Choreografien und heißen Latinorhythmen. Es ist für jeden geeignet und der beste Weg, um fit und schlank zu werden. Du entdeckst die Freude am Tanz und an der Bewegung neu. Vorsicht, du könntest danach süchtig werden…. Let´s dance, let´s party…

Mitzubringen sind: Sportkleidung und ein Getränk

Neue Kurse ab:
Di, 18.09.2018 von 19 - 20 Uhr (Mufu, DFT, Plieningerstr. 20)
Fr, 28.09.2018 von 19.15 - 20.15 Uhr (Raum 4, 1.OG, BH Poing, Bürgerstr. 1)

Info/Anmeldung:  Andrea Vertedor Sanchez  (lizenzierte Zumbatrainerin)

Tel. 0176 - 38 29 31 88  E-Mail: 

Zumba Kids für 8 - 15jährige

Flyer-pdf

Wann:           montags von 17.00 - 18.00 Uhr
Kosten:        12 x 60 Minuten 84 € 
Wo:                Raum 4, 1. OG im Bürgerhaus         
Infos und Anmelung: Ivonne Walter, Tel 0177 - 384 38 98 oder per E-Mail

Unser Gesamtangebot Frühjahr/Sommer 2018 finden Sie aufgelistet hier:

(bitte auf die jeweilige Kategorie klicken!)

 

 



Logobild Poing Suche …

Suche auf allen Seiten des Familienzentrums Poing

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Bevorstehende Termine

Unser Café hat ab sofort wieder geöffnet
12.09.2018, 15:00 bis 17:30 Uhr
Spieleabend für Jugendliche und Erwachsene
Datum: 15 September 2018
Spiel-Spaß-Spannung [mehr…]
Selbstverteidigung Poing
17.09.2018, 20:00 bis 22:00 Uhr
Neueinsteigerkurs [mehr…]

Pinnwand

Neue Musikgartenkurse ab 26. bzw. 27.9.2018

Büro geschlossen vom 27.7. - 10.9.2018 Flyer-pdf

Neueinsteigerkurs Wing/Tsun mit Freistil ab 17.9.2018 um 20 Uhr

Neuer Kinderyogakurs: ab Di, 16.10.2018 von 16.30-17.30 Uhr

Mach mit im Familienzentrum

Frühjahr-Sommerprogramm 2018-pdf

Lehrer*in für Hip-Hop und Step Dance gesucht

ZumbaKids für 7-14jährige: Mo, 17-18 Uhr Flyer-pdf

Nachfolger*in für Bücherflohmarkt-Organisation gesucht Flyer-pdf

Neue Babysitter für Poing Flyer-pdf

Übung Deutsch: für Frauen mit Migrationshintergrund

Spielgruppen für jedes Baby- und Kleinkindalter: Infos bei Sylke Joos, per E-Mail:   Anmeldeformular-pdf

Sie wollen sich einbringen? Hier gehts zur Ideenbörse